• Amorolfine ratiopharm 5% medicated nail lacquer, 3 ml

Information for Amorolfin Ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack, 3 ml

Important Notices (Mandatory Information):

Amorolfine ratiopharm 5 % medicated nail lacquer.
Areas of application: for the treatment of nail fungus (caused by Dermatophytes and yeasts) in the case of an infection of the nail by up to 80 % (in particular in the front area).

To be the risks and side effects read the package leaflet and ask your doctor or pharmacist.


LEAFLET: INFORMATION FOR THE USER,

Amorolfine ratiopharm 5 % medicated nail lacquer
Active ingredient: Amorolfine (50 mg/ml)

Read all of this leaflet carefully because it contains important information for you. This medicine is available without a prescription. The best possible To achieve treatment success, Amorolfine ratiopharm 5 %, however, are correctly applied.
  • keep this leaflet. You might like these later read again.
  • ask your pharmacist if you need more information or need advice.
  • , If your symptoms worsen or within 3 Months there is no improvement, you need a doctor attention.
  • If you notice side effects, contact your doctor or pharmacist. This also applies to effects, not in this leaflet is indicated. See Section 4.


This leaflet includes: -
  1. WHAT IS AMOROLFINE RATIOPHARM 5 % AND WHAT IT IS USED for?
  2. OF WHAT YOU NEED BEFORE YOU USE AMOROLFINE RATIOPHARM 5 % NOTE?
  3. SUCH AS IS AMOROLFINE–RATIOPHARM 5%?
  4. , POSSIBLE SIDE EFFECTS?
  5. SUCH AS IS AMOROLFINE RATIOPHARM RETAIN 5 %?


1. WHAT IS AMOROLFINE RATIOPHARM 5 % AND WHAT IT IS USED for?

Amorolfine ratiopharm 5 % is a medicine (Broad-spectrum anti-fungal) for the treatment of fungal diseases (Mycosis) of nails. Amorolfine ratiopharm 5 % is used to treat of nail fungus (caused by dermatophytes and yeasts) applied in the case of an infection of the nail by up to 80 % (in particular in the the front area).

2. WHAT YOU NEED TO BEFORE YOU USE AMOROLFINE RATIOPHARM 5 % NOTE?

Amorolfine ratiopharm 5 % should not be used if you are allergic (hypersensitive) to Amorolfine or any of the other ingredients of Amorolfine ratiopharm 5%.

Take special care with the application of Amorolfine ratiopharm 5 % is required:
  • if you suffer from a sugar disease (Diabetes)
  • if you are due to a weak immune system in the treatment are
  • if you suffer from blood circulation disorders
  • if your nail is severely damaged or inflamed
  • , if you to inflammatory changes in the vicinity of the Nails suffer
  • in the case of malnutrition
  • alcohol abuse.

Patients with these Illnesses to a pre-treatment Consult a doctor. Furthermore, it is important to note, when Amorolfine ratiopharm 5 % in your eyes or ears come, wash it off immediately with water and contact immediately your doctor, pharmacist, or to the nearest hospital. You can avoid that Nail Polish with mucous membranes in contact, for example, comes (mouth and Nose holes). Do not breathe it. There are currently no Experience in infants and children.

In the case of application of Amorolfine ratiopharm 5 % with other Medicines,:
Please inform your doctor or pharmacist if you have any other Medicines are taking or have recently taken even if it is not applied, prescription drugs is.

Use with other medicines,:
You can apply the nail Polish, while other medicines take/apply.

Pregnancy and breast-feeding:
There is insufficient experience in the application of lie Amorolfine ratiopharm 5 % in pregnancy and lactation. Ask before taking/using any medicine your Doctor or pharmacist for advice.

3. HOW IS AMOROLFINE-RATIOPHARM 5%?

You apply Amorolfine ratiopharm 5 % is always exactly after the statement in this leaflet to. Please ask your doctor or Your doctor or pharmacist if you are not quite sure. If the Doctor prescribed otherwise, Amorolfine ratiopharm 5%, such as the following applied - for adults: -

Instructions for use:
  • , Treat described the affected nails as below. The Nails should be once or twice per week over a maximum of 6 to 7 Months be treated.
  • nails grow slowly, so it may take 2 or 3 months, before you can see an improvement.
  • It is important for the application of nail Polish to continue to the infection has cleared and healthy nails grow back are.
  • , The following steps should nail each time the infested be carefully followed:


Step 1: file the nail
File the affected nail areas, including the Nail surface prior to the first use with the supplied Nail from a file as good as possible. Caution: do not Use for infested nails are used in nail file down for maintenance healthy nails as the infection spread otherwise can. From make sure that no other files Your Set used to control the spread of the infection to avoid.

Step 2: Clean the nail
Use one of the supplied with Isopropanol-soaked Swab (or nail Polish remover) to the nail surface to clean. Repeat steps 1 and 2 in the case of each affected Nail.

Step 3: apply the nail lacquer
You dip one of the reusable spatulas into the Nail Polish in a bottle. The nail Polish of the edge Vial to be stripped before it is applied. Wear The nail lacquer evenly over the entire nail surface. Repeat this step for each affected nail. Let The treated nail/nails dry for 5 minutes.

Step 4: Clean the spatula
The supplied spatulas are reusable. However, it is important, after every treatment, thoroughly, with the same with Isopropanol-soaked swabs for nail cleaning used, to clean. Avoid freshly treated To touch nails with the swab. Close the Nail lacquer bottle. Dispose of the swab thoroughly, since he is flammable.

  • Before using the nail lacquer again, you need to the old Nail Polish, first with an Isopropanol-soaked swabs, of Your nails and remove nails if necessary file.
  • Repeat the application of nail Polish as above described.
  • Once the nail Polish has dried, it is from soap and Water is not impaired, so that your hands and feet as usual wash can. The layer of lacquer of Amorolfine ratiopharm 5 % on the finger nails however when dealing with organic Solvents (paint thinner, Turpentine, etc.) dissolved or be removed. Therefore, you must Work with such means to protect the layer of varnish impermeable gloves.
  • It is important to use the nail lacquer until the Infection has cleared and healthy nails have grown back. This generally takes 6 to 7 months. With the grow Out of the diseased nail, you can see the healthy nail regrowth.


Please talk with your doctor or pharmacist if you the Impression that the effect of Amorolfine ratiopharm 5 % to strong or too weak.

If you are Amorolfine ratiopharm swallowed 5 % accidentally have:
If you or anyone else the nail Polish accidentally have swallowed, immediately contact your doctor, pharmacist, or to the nearest hospital.

If the application of Amorolfine ratiopharm forget 5 % have:
Don't Worry, if you forget, the Nail lacquer at the right time to apply. You turn in, as soon as you the fact to remember, in the same way as before.

If the application of Amorolfin-ratiopharm 5 % cancel:
For a successful treatment, it is important that you intended duration of application in accordance with the package leaflet to comply with. In case of non-adequate treatment, the fungal disease can re-spread or re-occur.

If you have any further questions on the use of the medicinal product, ask your doctor or pharmacist.

4. WHAT SIDE EFFECTS ARE POSSIBLE?

Like all medicines, Amorolfine can-ratiopharm 5 % side effects don't have the but not everyone gets them.

Rare side effects (occur in fewer than 1 out of 1000 Patients):
Your nail can become discolored, it can be brittle or begin to loosen from the nail bed. These reactions can also in direct connection with the nail fungus disease are.

Very rare side effects (occur in fewer than 1 of 10,000 Patients):
In the area around the treated nail around (periunguale skin) can a burning sensation or an allergic skin reaction (itching, Blistering, reddening of the skin) occur.

Reporting of side effects,:
If you notice side effects, contact your doctor or pharmacist. This also applies to effects, not in this leaflet is indicated. You can side effects directly the Federal Institute for drugs and Medical Products, Dept. Pharmacovigilance Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de view. By Side effects to report, can you help more Information about the safety of this medicinal product for the Be given to it.

5. HOW IS AMOROLFINE RATIOPHARM RETAIN 5 %?

Medicines out of reach of children. You may not use the Medicine after the bottle and the carton specified Expiry date do not use. The expiry date refers on the last day of the month. Do not store above 30°C.

6. FOR MORE INFORMATION,

What Amorolfine ratiopharm contains 5%:
The active substance is Amorolfine. 1 ml of drug-containing nail Polish 55,74 mg Amorolfine hydrochloride contains (equivalent to 50 mg Amorolfine). The other ingredients are: Ethanol, ethyl acetate, Ammonium Methacrylate-Copolymer (Type A) (Ph. Eur.), Butyl acetate, Triacetin.

As Amorolfine ratiopharm 5 % looks like and contents of the pack:
Amorolfine ratiopharm 5 % is a clear, colorless to light yellow Solution. Amorolfine ratiopharm 5 % is available in packs with 3 ml of (including 30 with Isopropanol-soaked swabs, 10 spatulas and 30 nail files), or 5 ml of drug-containing nail Polish (including 60 with Isopropanol-soaked swabs, 10 spatulas and 30 nail files) available.

Marketing authorisation holder:
ratiopharm GmbH,
Graf-Arco-Str. 3
89079 Ulm

Manufacturer:
Merckle GmbH
Ludwig-Merckle-Str. 3
89143 Blaubeuren,

This leaflet was last revised in September 2013.

Source: information leaflet,
Date: 03/2017

To risks and side effects read the package insert and ask your doctor or pharmacist.

Gebrauchsinformationen zum: Amorolfin Ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack, 3 ml

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Amorolfin-ratiopharm 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack.
Anwendungsgebiete: zur Behandlung von Nagelpilz (verursacht durch Dermatophyten und Hefen) bei einem Befall des Nagels von bis zu 80 % (insbesondere im vorderen Bereich).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Amorolfin-ratiopharm 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack
Wirkstoff: Amorolfin (50 mg/ml)

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Amorolfin-ratiopharm 5 % jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder innerhalb von 3 Monaten keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.


Diese Packungsbeilage beinhaltet:
  1. WAS IST AMOROLFIN–RATIOPHARM 5 % UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
  2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON AMOROLFIN–RATIOPHARM 5 % BEACHTEN?
  3. WIE IST AMOROLFIN–RATIOPHARM 5 % ANZUWENDEN?
  4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
  5. WIE IST AMOROLFIN–RATIOPHARM 5 % AUFZUBEWAHREN?
  6. WEITERE INFORMATIONEN


1. WAS IST AMOROLFIN-RATIOPHARM 5 % UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Amorolfin-ratiopharm 5 % ist ein Arzneimittel (Breitspektrum-Antimykotikum) zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Nägel. Amorolfin-ratiopharm 5 % wird zur Behandlung von Nagelpilz (verursacht durch Dermatophyten und Hefen) angewendet bei einem Befall des Nagels von bis zu 80 % (insbesondere im vorderen Bereich).

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON AMOROLFIN-RATIOPHARM 5 % BEACHTEN?

Amorolfin-ratiopharm 5 % darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Amorolfin oder einen der sonstigen Bestandteile von Amorolfin-ratiopharm 5 % sind.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Amorolfin-ratiopharm 5 % ist erforderlich:
  • wenn Sie an der Zuckerkrankheit (Diabetes) leiden
  • wenn Sie wegen eines schwachen Immunsystems in Behandlung sind
  • wenn Sie an Durchblutungsstörungen leiden
  • wenn Ihr Nagel schwer geschädigt oder entzündet ist
  • wenn Sie an entzündlichen Veränderungen in der Umgebung der Nägel leiden
  • bei Fehlernährung
  • bei Alkoholmissbrauch.

Patienten mit diesen Grundleiden sollen vor der Behandlung einen Arzt befragen. Weiterhin ist zu beachten, wenn Amorolfin-ratiopharm 5 % in Ihre Augen oder Ohren gelangt, waschen Sie es unverzüglich mit Wasser aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus. Vermeiden Sie, dass der Nagellack mit Schleimhäuten in Kontakt kommt (z.B. Mund und Nasenlöcher). Atmen Sie ihn nicht ein. Es liegen noch keine Erfahrungen bei Säuglingen und Kindern vor.

Bei Anwendung von Amorolfin-ratiopharm 5 % mit anderen Arzneimitteln:
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Verwendung mit anderen Arzneimitteln:
Sie können den Nagellack anwenden, während Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit:
Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen bei der Anwendung von Amorolfin-ratiopharm 5 % in Schwangerschaft und Stillzeit vor. Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

3. WIE IST AMOROLFIN-RATIOPHARM 5 % ANZUWENDEN?

Wenden Sie Amorolfin-ratiopharm 5 % immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird Amorolfin-ratiopharm 5 % wie folgt angewendet - Erwachsene:

Gebrauchsanweisung:
  • Behandeln Sie die befallenen Nägel wie unten beschrieben. Die Nägel sollten einmal oder zweimal pro Woche über maximal 6 bis 7 Monate lang behandelt werden.
  • Nägel wachsen langsam, daher kann es 2 oder 3 Monate dauern, bevor Sie eine Verbesserung sehen können.
  • Es ist wichtig, die Anwendung des Nagellacks fortzusetzen, bis die Infektion abgeklungen ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind.
  • Die folgenden Schritte sollten bei jedem befallenen Nagel sorgfältig befolgt werden:


Schritt 1: Feilen Sie den Nagel
Feilen Sie die befallenen Nagelbereiche einschließlich der Nageloberfläche vor der ersten Anwendung mit der mitgelieferten Nagelfeile so gut wie möglich ab. Achtung: Verwenden Sie die für befallene Nägel verwendeten Nagelfeilen nicht für die Pflege gesunder Nägel, da sich die Infektion ansonsten weiter ausbreiten kann. Achten Sie darauf, dass auch kein anderer die Feilen aus Ihrem Set verwendet, um die Ausbreitung der Infektion zu vermeiden.

Schritt 2: Reinigen Sie den Nagel
Verwenden Sie einen der mitgelieferten mit Isopropanol getränkten Tupfer (oder Nagellackentferner) um die Nageloberfläche zu reinigen. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 bei jedem befallenen Nagel.

Schritt 3: Tragen Sie den Nagellack auf
Tauchen Sie einen der wieder verwendbaren Spatel in das Nagellackfläschchen ein. Der Nagellack darf nicht am Rand des Fläschchens abgestreift werden, bevor er aufgetragen wird. Tragen Sie den Nagellack gleichmäßig über die gesamte Nageloberfläche auf. Wiederholen Sie diesen Schritt bei jedem befallenen Nagel. Lassen Sie den/die behandelten Nagel/Nägel 5 Minuten lang trocknen.

Schritt 4: Reinigen Sie den Spatel
Die mitgelieferten Spatel sind wieder verwendbar. Es ist jedoch wichtig, sie nach Beenden jeder Behandlung gründlich mit demselben mit Isopropanol getränkten Tupfer, den Sie für die Nagelreinigung verwendet haben, zu reinigen. Vermeiden Sie es, frisch behandelte Nägel mit dem Tupfer zu berühren. Verschließen Sie das Nagellackfläschchen fest. Entsorgen Sie den Tupfer gewissenhaft, da er entflammbar ist.

  • Bevor Sie den Nagellack wieder verwenden, müssen Sie den alten Nagellack zuerst mit einem mit Isopropanol getränkten Tupfer von Ihren Nägeln entfernen und die Nägel gegebenenfalls wieder abfeilen.
  • Wiederholen Sie die Anwendung des Nagellacks wie oben beschrieben.
  • Sobald der Nagellack getrocknet ist, wird er von Seife und Wasser nicht beeinträchtigt, so dass Sie Ihre Hände und Füße wie üblich waschen können. Die Lackschicht aus Amorolfin ratiopharm 5 % auf den Fingernägeln kann jedoch beim Umgang mit organischen Lösungsmitteln (Nitroverdünner, Terpentinersatz usw.) angelöst oder entfernt werden. Daher müssen Sie bei Arbeiten mit solchen Mitteln zum Schutz der Lackschicht undurchlässige Handschuhe tragen.
  • Es ist wichtig, den Nagellack weiter zu verwenden, bis die Infektion abgeklungen ist und gesunde Nägel nachgewachsen sind. Dies dauert im Allgemeinen 6 bis 7 Monate. Mit dem Herauswachsen des erkrankten Nagels sehen Sie den gesunden Nagel nachwachsen.


Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Amorolfin-ratiopharm 5 % zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie Amorolfin-ratiopharm 5 % versehentlich verschluckt haben:
Wenn Sie oder irgendjemand anders den Nagellack versehentlich verschluckt haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, Apotheker oder das nächstgelegene Krankenhaus.

Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin-ratiopharm 5 % vergessen haben:
Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie vergessen haben, den Nagellack zur richtigen Zeit anzuwenden. Wenden sie in, sobald Sie sich daran erinnern, in der gleichen Weise wie zuvor an.

Wenn Sie die Anwendung von Amorolfin-ratiopharm 5 % abbrechen:
Für eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, dass Sie die vorgesehene Anwendungsdauer gemäß der Packungsbeilage einhalten. Bei nicht ausreichender Behandlung kann sich die Pilzerkrankung erneut ausbreiten oder wieder auftreten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Amorolfin-ratiopharm 5 % Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Seltene Nebenwirkungen (treten bei weniger als 1 von 1000 Behandelten auf):
Ihr Nagel kann sich verfärben, er kann brüchig werden oder anfangen, sich vom Nagelbett zu lösen. Diese Reaktionen können auch in direktem Zusammenhang mit der Nagelpilzerkrankung selbst stehen.

Sehr seltene Nebenwirkungen (treten bei weniger als 1 von 10.000 Behandelten auf):
Im Bereich um den behandelten Nagel herum (periunguale Haut) kann ein brennendes Gefühl oder eine allergische Hautreaktion (Juckreiz, Bläschenbildung, Hautrötung) auftreten.

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5. WIE IST AMOROLFIN-RATIOPHARM 5 % AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Flasche und dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Nicht über 30°C lagern.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was Amorolfin-ratiopharm 5 % enthält:
Der Wirkstoff ist Amorolfin. 1 ml wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 55,74 mg Amorolfinhydrochlorid (entsprechend 50 mg Amorolfin). Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol, Ethylacetat, Ammoniummethacrylat-Copolymer (Typ A) (Ph.Eur.), Butylacetat, Triacetin.

Wie Amorolfin-ratiopharm 5 % aussieht und Inhalt der Packung:
Amorolfin-ratiopharm 5 % ist eine klare, farblose bis hellgelbe Lösung. Amorolfin-ratiopharm 5 % ist in Packungen mit 3 ml (einschließlich 30 mit Isopropanol getränkten Tupfern, 10 Spateln und 30 Nagelfeilen) oder 5 ml wirkstoffhaltigem Nagellack (einschließlich 60 mit Isopropanol getränkten Tupfern, 10 Spateln und 30 Nagelfeilen) erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer:
ratiopharm GmbH
Graf-Arco-Str. 3
89079 Ulm

Hersteller:
Merckle GmbH
Ludwig-Merckle-Str. 3
89143 Blaubeuren

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2013.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 03/2017

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Amorolfine ratiopharm 5% medicated nail lacquer, 3 ml

For the treatment of nail fungus (caused by dermatophytes and yeasts) in the case of an infection of the nail by up to 80 % (especially in the front area).
  • Manufacturer: ratiopharm GmbH
  • PZN: 09199173
  • Content: 3 ml
  • Reward Points: 150
  • Availability: In Stock
  • 44.30€
  • 24.62€


Related Products

Amorolfine ratiopharm 5% of active substance-containing nail coating, 5 ml of

Amorolfine ratiopharm 5% of active substance-containing nail coating, 5 ml of

Information for Amorolfin Ratiopharm 5% wirkstoffhaltiger Nagellack, 5 ml Important Notices (Man..

34.95€ 64.96€

Most popular at Drugs

Mometahexal Heuschnupfenspray0µg, 10 g

Mometahexal Heuschnupfenspray0µg, 10 g

use the information to: Mometahexal Heuschnupfenspray0µg, 10 g of Important Information (Mand..

12.83€ 21.00€

FreeStyle Precision Neo mg/dl 1 pcs.

FreeStyle Precision Neo mg/dl 1 pcs.

Information for FreeStyle Precision Neo mg/dl, 1 pcs. Product features: Freestyle Precision Ne..

44.36€ 66.42€

IbuHexal akut 400 mg, 20 pcs.

IbuHexal akut 400 mg, 20 pcs.

Information for IbuHexal akut 400 mg, 20 pcs. Important Notices (Mandatory Information): Ibuh..

8.87€ 12.81€

Kadefungin 3 Kombi-pack of 20 g of cream + 3 vaginal tablets, 1 pcs.

Kadefungin 3 Kombi-pack of 20 g of cream + 3 vaginal tablets, 1 pcs.

use the information to: KadeFungin 3 Combi pack of 20 g of cream + 3 vaginal tablets, 1 St Im..

14.39€ 20.70€

Most popular in Germany

Nasal spray-ratiopharm for adults, 15 ml

Nasal spray-ratiopharm for adults, 15 ml

use the information to: nasal spray-ratiopharm for adults, 15 ml, Important Information (Mand..

9.39€ 12.43€

Cetirizine-ratiopharm 10 mg, 100 pcs.

Cetirizine-ratiopharm 10 mg, 100 pcs.

Information for Cetirizin-ratiopharm 10 mg, 100 pcs. Important Information (Mandatory Informatio..

25.73€ 50.28€

omep Hexal 20mg gastro-resistant capsules, Hard 14 pcs.

omep Hexal 20mg gastro-resistant capsules, Hard 14 pcs.

use the information to: omep Hexal the resist 20mg gastro resistant capsules, Hard, 14 St Imp..

13.01€ 21.08€

Travel tablets ratiopharm, 20 pcs.

Travel tablets ratiopharm, 20 pcs.

Information for Reisetabletten ratiopharm, 20 pcs. Important Information (Mandatory Information)..

7.57€ 10.43€