• Nicorette Spray Double Pack, 2 St

-use information and other important instructions for the Article: nicorette Spray double pack

Important Notices (Mandatory Information):

Nicorette® Spray 1 mg/spray
. Active Ingredient: Nicotine. Areas of application: treatment of tobacco dependence in adults by relieving nicotine withdrawal symptoms, including Smoke desire, Elevator to when trying Smoking. The complete Cessation of Smoking should be the final destination. Caution: , Contains Ethanol (Alcohol).

To be the risks and side effects read the package leaflet and ask your doctor or pharmacist.


LEAFLET: INFORMATION FOR THE USER,
Nicorette
Spray
1 mg/puff
Spray for application in the oral cavity, the solution of
For use in adults,
Nicotinic

Read all of this leaflet carefully before you with the use of this medicine begin, as it contains important information.
Apply this medicine exactly as described in this Package leaflet described, and exactly according to the instructions of your doctor or pharmacist.
  • keep this leaflet. You might like these later read again.
  • ask your pharmacist if you need more information or need advice.
  • If you notice side effects, contact your doctor or pharmacist. This also applies to effects, not in this leaflet is indicated. See Section 4.
  • , you need to speak with a doctor if you after 6 months Treatment with nicorette Spray does not give up Smoking could.

What is in this leaflet
1. What 263] nicorette [263] [Spray and what is it used for?
2. What you should avoid before the application of the nicorette Spray note?
3. How to use nicorette Spray?
4. What side effects are possible?
5. How to store nicorette Spray?
6. Contents of the pack and other information

1. WHAT 263] nicorette [263] [SPRAY AND WHAT IS IT USED for?

nicorette the Spray is applied, to Give up the Smoking to support, if you want to stop Smoking. It it is a type of treatment, as Nicotine replacement therapy is known. nicorette relieves Spray Nicotine withdrawal symptoms, including Smoking craving, d. h. the complaints, which occur when you stop Smoking. If your body suddenly no Nicotine more than Smoking from tobacco, can you have unpleasant sensations occur, which are referred to the phenomena as a withdrawal. By the application of nicorette Spray, you can these unpleasant Sensations and the desire to Smoke to relieve or prevent. This is because your body over a short period of time furthermore, a small amount of Nicotine. nicorette Spray contains no tar, carbon monoxide or cigarette smoke located toxins.
In order to increase their chances of Smoking cessation, you should, if possible, additional advice and support to catch up.

2. WHAT YOU SHOULD avoid BEFORE THE APPLICATION OF the nicorette SPRAY NOTE?

nicorette Spray should not be used,
  • if you are allergic to Nicotine or to any of the in section 6 above-mentioned other ingredients of this medicine.
  • if you are under 18 years of age.
  • , if you have never smoked.

Warnings and precautions
Please speak with your doctor first if you are interested in one of the the following disorders suffering. You may be able to apply nicorette Spray, but first with your doctor keep,
  • if you recently (within the last 3 months) a Heart attack or a stroke have suffered.
  • if you have chest pain (unstable Angina) or Angina pectoris at rest.
  • , if you have disease of the heart, the speed of Your heartbeat or your heart's rhythm is affected.
  • if you suffer from high blood pressure, the drug is not enough is set.
  • if you have ever had allergic reactions with swelling of the lips, face and throat (angioedema) or itchy Skin Rash (Urticaria). The use of Nicotinic substitutes can sometimes trigger such reactions.
  • , if you have a severe or medium-severe liver disease .
  • , if you suffer from severe kidney disease.
  • if you have a sugar disease (Diabetes).
  • , if your thyroid is overactive.
  • if you have a Tumor of the adrenal glands (pheochromocytoma) .
  • if you have a gastric or a duodenal ulcer .
  • if you have inflammation of the esophagus (Esophagitis) suffering.

nicorette Spray must not be used by non-smokers is applied to them.

Application of nicorette Spray together with other Medicines,:
Please inform your doctor or pharmacist if you have any other Medicines are taking, have recently taken any other medicines, taken even if it is not applied, prescription-only medicines.
This is especially important if you are taking medicines that one of the following active substances:
  • theophylline for the treatment of Asthma
  • Tacrine for the treatment of Alzheimer's disease
  • clozapine for the treatment of schizophrenia
  • Ropinirole for the treatment of Parkinson's disease

Application of nicorette Spray together with food and Drinks,:
During the application of the Sprays you are not allowed to eat or drink.

Pregnancy, lactation, and Production/ fertility:
It is very important during pregnancy Smoking to stop, as Smoking to a reduced growth of your baby and also lead to premature birth or stillbirth. Best it is, if you like the smoke without the use of nicotine-containing Medicines can give. If you do not succeed, nicorette should Spray only after consultation with the medical specialist, accompanied her pregnancy, with Your physician or with a physician at a center apply, the on the support of individuals, which is specialized in Smoking want to give up.
The application of nicorette Spray should time during the lactation be avoided, as Nicotine is excreted in breast milk and your Child can affect. If you, your doctor, the application has been recommended by nicorette Spray, you should Spray directly after Breastfeeding and not in the last two hours before the Breast-feeding apply.
Smoking increased in women and in men the risk Infertility. It is not known what effect this Nicotine on the fertility.

Ability to drive and Use machines:
There is no impact on the ability to drive and have been Use machines not observed.
nicorette the Spray contains a low percentage of alcohol (less than 100 mg per puff).

3. HOW to use nicorette SPRAY?

Apply this medicine exactly as described in this Patient leaflet or exactly as your doctor or Pharmacist taken consultation. Ask your doctor or Your doctor or pharmacist if you are not sure. Children and Young people under the age of 18 years are allowed to nicorette Spray apply.
During the treatment with nicorette Spray Smoking the whole setting. The following table shows the recommended step-by-step approach in the application of nicorette Spray.

Step 1: weeks 1 to 6
Apply 1 or 2 sprays, if you are normally a Cigarette would smoke, or if you have the Desire Smoking. First, apply a spray. If you The request is not made within a few minutes, subsides, apply the second puff.
If 2 sprays are required, the following Applications equal to 2 sprays applied in a row . Most of the smokers need 1 or 2 sprays all 30 to 60 minutes.
If you smoke, for example, a 15 cigarettes per day, should In the course of the day, at least 15 times 1 or 2 sprays apply.
Do not apply more than 2 sprays in a row or 4 sprays per hour over 16 hours. A 24-hour period is the maximum dose of each 64 sprays within 16 hours.

Step 2: weeks 7 to 9 -
You start to reduce the number of sprays per day.
At the end of week 9, you should only HALF of the in Step 1 average applied to the number of Bursts per Day apply.

Step 3: weeks 10 to 12
You can reduce the number of sprays per day so that At week 12 not more than 4 sprays per day apply. If you have the application on 2 - 4 sprays per day reduced, should the use of the nicorette Spray stop.

After completion of the treatment, you can get in temptation, to Smoking again. Do not store, therefore, used the Spray, there's a craving all of a sudden, can occur.
To Smoking if you feel the urge, please contact or two sprays if one spray does not within less Minutes helps.
Normally, you should apply nicorette Spray for 3 months, but not longer than 6 months. Ask your doctor advise, if you click the [apply 263] nicorette [263] Spray for longer than 6 months must.

Follow the following instructions carefully.

Open the donor
1. You push the button (a) with your thumb down until you easily inside can be pressed. Not to press .
2. When you Press inward at the same time, the upper part of the dispenser slide it upwards to unlock it. Then press the release.

The donors are ready to use
If you cave the Spray for the application in the mouth for the first Time to apply, you must first Prime the spray pump is ready to use make. Hold the spray nozzle a safe distance from self, other adults, children or Pets in your area. Press with your index finger three times on the top of the dispenser, to a fine spray outlet. If you are using the Spray for 2 days have not used, you have to this procedure again .

Use of the donor
3. Point the spray nozzle to your open mouth and hold you are as close as possible to your mouth.
4. Press firmly on the top of the dispenser, to a spray in Your mouth. To avoid this, the lips wet. So that no Spray gets into your throat, you should during spraying, do not inhale. The best results You if you for a few seconds after Spraying, not swallow.

The spray nozzle
lock
Closing of the donor
5. You push the down button (d) until you get to the inside it can be pressed.
6. When you Press inward, the upper part of the dispenser to the bottom slide. Release the button. The donor is now closed

For a spray you have to as described above Repeat the steps. Close the dispenser after each Application, the application of the dispenser by children and provided to prevent accidental Spraying. You pay attention while the application of the Sprays to spray anything in your eyes. If Spray in the eyes, with the eyes thoroughly Water rinsing.

If you have applied a greater amount of nicorette Spray, as you should:
An Overdose of Nicotine can occur if you during the Application of nicorette has been applied in a Spray, or accidentally have a greater nicorette have applied Spray than you should, you need to immediately your doctor or the Emergency room of the nearest hospital immediately. Nicotine doses that are tolerated by adult smokers can in children severe poisoning cause symptoms, the deadly.

The signs of an Overdose feeling sick (Nausea), Vomiting, increased salivation, abdominal pain, diarrhea, Sweating, headache, dizziness, hearing impairment and a distinct feeling of weakness.
At high doses it can drop in blood pressure, low and irregular pulse, breathing difficulties, very severe fatigue, Circulatory collapse and seizures.
If you have any further questions on the use of this product, contact your doctor or pharmacist.

4. WHAT SIDE EFFECTS ARE POSSIBLE?

Like all medicines, this medicine can cause side effects have not, but not everyone gets them.
nicorette Spray can cause the same side effects as other types of the nicotine intake. The side effects depend General of the dose, which you are applying.

Effects of Smoking cessation in the context of (Nicotine withdrawal):
Some of the unwanted effects that may occur when you if you stop Smoking, withdrawal symptoms can be due to the decrease in the nicotine intake.

Among these unwanted effects,:
  • irritability, Aggression, impatience, or Frustration
  • Anxiety, restlessness, or concentration difficulties
  • Night-time awakening or sleep disturbance
  • Increased appetite or weight gain
  • Depressed Mood
  • Strong Desire To Smoke
  • Slow Heartbeat
  • bleeding gums or mouth ulcers
  • dizziness, or lightheadedness
  • cough, sore throat, stuffy or runny nose
  • constipation

If the following serious rare side effects (signs of Angioedema) occur, stop the application of nicorette Spray and consult a doctor immediately:
  • swelling of the face, tongue, or throat
  • difficulty Swallowing
  • hives together with difficulty in breathing

Very common (may affect more than 1 in 10 patients):
  • hiccups (is often the)
  • Headache, Nausea (Feeling Sick)
  • irritation in the throat,

Common (can be up to 1 in 10 patients):
  • of the Local effects of the spray such as Burning, inflammation in the mouth, Changes in the taste perception
  • dryness in the mouth or increased salivation,
  • Indigestion (Dyspepsia)
  • pain or discomfort in the abdomen
  • vomiting, flatulence or diarrhea
  • fatigue
  • Hypersensitivity (Allergy)
  • tingling,

Occasionally (can go up to 1 in 100 patients):
  • effects on the nose such as stuffy nose and Sneezing
  • Wheezing (bronchospasm) or difficulty breathing (Dyspnö), tightness in the throat
  • skin redness (Flushing), increased sweating
  • effects in the mouth such as tingling in the mouth, inflammation of the Tongue, mouth ulcers, damage to the mucous membrane of the mouth or Changes in the voice, pain in the mouth and throat, Regurgitation
  • of the heart (palpitation), increased heart rate, High blood pressure
  • skin rash and/or itching of the skin (Pruritus, urticaria)
  • Abnormal Dreams
  • discomfort and pain in the chest area
  • Weakness, Malaise
  • Irregular Heart Beat
  • bleeding gums
  • Runny Nose

Rare (may up to a of 1000 patients):
  • difficulty Swallowing, diminished sensitivity to pain in the mouth,
  • gagging

Not known (frequency on the basis of the available data is not estimate):
  • blurred vision, increased tear formation (Tear secretion)
  • dryness in the throat, gastro–intestinal complaints, pain at the end of Lips
  • reddening of the skin
  • Allergic reactions including swelling of the face and mouth (Angio– edema or anaphylaxis)

Reporting of side effects,:
If you notice any side effects, talk sich to your doctor or pharmacist. This also applies to effects, not in this leaflet is indicated. You can side effects directly to the Federal Institute for drugs and medical products Dept. Pharmacovigilance Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3 D-53175 Bonn Website: www.bfarm.de view. By reporting side effects, you can contribute more information about the Safety of this medicinal product are provided.

5.HOW to STORE nicorette SPRAY?

Keep this and all medicines out of reach of children.
Do not use this medicine after the donor and the Overpack expiry date no longer apply. The The expiry date refers to the last day of the specified Month.
Do not store above 25 °C. do not freeze.
The disposal of medicines should be in accordance with the respective the regional requirements. Ask your pharmacist how to To dispose of medicines no longer if you apply it. You contribute to the protection of the environment.

6.CONTENTS OF THE PACK AND OTHER INFORMATION

nicorette Spray contains:
The active substance is Nicotine. A spray of 1 mg of Nicotinic free.
The other ingredients are: propylene glycol, Ethanol, Trometamol, Poloxamer, Glycerol, Sodium Hydrogen Carbonate, Levomenthol, Mint Flavour, Fresh Aroma, Sucralose, Acesulfame-potassium, 10% hydrochloric acid (for pH-adjustment) and purified water.

nicorette Spray consists of a plastic bottle with the solution, in a dispenser with a mechanical spray pump is.
The dispenser is child-proof.
Each bottle contains 13.2 ml of solution for 150 sprays. nicorette Spray is available in packs with 1 or 2 donors. It will be not all pack sizes may in the traffic .

Marketing Authorisation Holder
Johnson & Johnson GmbH
Johnson & Johnson Platz 2
41470 Neuss

Tel.: 00800 260 260 00 (free of charge)

Manufacturer
McNeil
Norrbroplatsen 2
251-09 Helsingborg
Sweden

This medicine is available in the member States of the European Economic area (EEA) under the following names approved:
Sweden Nicorette Pepparmint
, Denmark, Iceland, Ireland Nicorette Quick Mist
Germany,Austria, Poland, The Slovak Republic, Czech Republic Nicorette Spray
Belgium, Bulgaria, Finland, Luxembourg, Romania, Nicorette Fresh Mint
, Greece, Hungary,Cyprus Nicorette Quick Spray
, Estonia, Latvia, Lithuania, nicorette cool mint
Norway, Slovenia, Nicorette
France, Nico save spray
Italy Nico save quick
Netherlands Nicorette Menthol Mint Moon Spray
Spain Nicorette Bucomist

This leaflet was last revised in November 2015.

Source: information leaflet,
Date: 06/2017

To risks and side effects read the package insert and ask your doctor or pharmacist.

Gebrauchsinformationen und sonstige wichtige Hinweise zum Artikel: Nicorette Spray Doppelpack

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

Nicorette® Spray 1 mg/Sprühstoß
. Wirkstoff: Nicotin. Anwendungsgebiete: Behandlung der Tabakabhängigkeit bei Erwachsenen durch Linderung der Nicotinentzugssymptome, einschließlich des Rauchverlangens, beim Versuch das Rauchen aufzugeben. Die komplette Einstellung des Rauchens sollte das endgültige Ziel sein. Warnhinweis: Enthält Ethanol (Alkohol).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER
Nicorette
Spray
1 mg/Sprühstoß
Spray zur Anwendung in der Mundhöhle, Lösung
Zur Anwendung bei Erwachsenen
Nicotin

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.
Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.
  • Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
  • Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
  • Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.
  • Sie müssen mit einem Arzt sprechen, wenn Sie nach 6–monatiger Behandlung mit Nicorette Spray das Rauchen nicht aufgeben konnten.

Was in dieser Packungsbeilage steht
1. Was ist Nicorette Spray und wofür wird es angewendet?
2. Was sollten Sie vor der Anwendung von Nicorette Spray beachten?
3. Wie ist Nicorette Spray anzuwenden?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Nicorette Spray aufzubewahren?
6. Inhalt der Packung und weitere Informationen

1. WAS IST NICORETTE SPRAY UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Nicorette Spray wird angewendet, um Sie beim Aufgeben des Rauchens zu unterstützen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Dabei handelt es sich um eine Behandlungsart, die als Nicotinersatztherapie bezeichnet wird. Nicorette Spray lindert Nicotinentzugserscheinungen einschließlich des Rauchverlangens, d. h. die Beschwerden, die beim Einstellen des Rauchens auftreten. Wenn Sie Ihrem Körper plötzlich kein Nicotin mehr über das Rauchen von Tabak zuführen, können bei Ihnen unangenehme Empfindungen auftreten, die als Entzugserscheinungen bezeichnet werden. Durch die Anwendung von Nicorette Spray können Sie diese unangenehmen Empfindungen und das Rauchverlangen lindern oder ganz verhindern. Dies liegt daran, dass Sie Ihrem Körper über einen kurzen Zeitraum weiterhin eine kleine Menge Nicotin zuführen. Nicorette Spray enthält keinen Teer, Kohlenmonoxid oder andere im Zigarettenrauch befindliche Giftstoffe.
Um Ihre Chancen der Raucherentwöhnung zu erhöhen, sollten Sie, falls möglich, zusätzliche Beratung und Unterstützung einholen.

2. WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NICORETTE SPRAY BEACHTEN?

Nicorette Spray darf nicht angewendet werden,
  • wenn Sie allergisch gegen Nicotin oder einen der in Abschnitt 6 genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.
  • wenn Sie nie geraucht haben.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie vorab mit Ihrem Arzt, wenn Sie an einer der folgenden Erkrankungen leiden. Möglicherweise können Sie Nicorette Spray anwenden, müssen aber zunächst mit Ihrem Arzt Rücksprache halten,
  • wenn Sie vor kurzem (innerhalb der letzten 3 Monate) einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall erlitten haben.
  • wenn Sie Schmerzen im Brustkorb (instabile Angina pectoris) oder Angina pectoris in Ruhe haben.
  • wenn Sie eine Herzerkrankung haben, die die Geschwindigkeit Ihres Herzschlags oder Ihren Herzrhythmus beeinflusst.
  • wenn Sie an Bluthochdruck leiden, der durch Arzneimittel nicht ausreichend eingestellt ist.
  • wenn Sie jemals allergische Reaktionen hatten mit Schwellungen von Lippen, Gesicht und Rachen (Angioödem) oder juckendem Hautausschlag (Urtikaria). Die Anwendung von Nicotinersatzmitteln kann manchmal derartige Reaktionen auslösen.
  • wenn Sie eine schwere oder mittelschwere Lebererkrankung haben.
  • wenn Sie an einer schweren Nierenerkrankung leiden.
  • wenn Sie eine Zuckerkrankheit (Diabetes) haben.
  • wenn Ihre Schilddrüse überaktiv ist.
  • wenn Sie einen Tumor der Nebennieren (Phäochromozytom) haben.
  • wenn Sie ein Magen– oder ein Zwölffingerdarmgeschwür haben.
  • wenn Sie an einer Entzündung der Speiseröhre (Ösophagitis) leiden.

Nicorette Spray darf nicht von Nichtrauchern angewendet werden.

Anwendung von Nicorette Spray zusammen mit anderen Arzneimitteln:
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/ angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die einen der folgenden Wirkstoffe enthalten:
  • Theophyllin zur Behandlung von Asthma
  • Tacrin zur Behandlung der Alzheimer–Krankheit
  • Clozapin zur Behandlung der Schizophrenie
  • Ropinirol zur Behandlung der Parkinson–Krankheit

Anwendung von Nicorette Spray zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:
Während der Anwendung des Sprays dürfen Sie nicht essen oder trinken.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/ Gebärfähigkeit:
Es ist sehr wichtig, während der Schwangerschaft mit dem Rauchen aufzuhören, da Rauchen zu einem verminderten Wachstum Ihres Babys und auch zu einer Frühgeburt oder Totgeburt führen kann. Am besten ist es, wenn Sie das Rauchen ohne Anwendung nicotinhaltiger Arzneimittel aufgeben können. Falls Ihnen das nicht gelingt, sollten Sie Nicorette Spray nur nach Rücksprache mit der medizinischen Fachkraft, die Ihre Schwangerschaft begleitet, mit Ihrem Hausarzt oder mit einem Arzt in einem Zentrum anwenden, das auf die Unterstützung von Personen spezialisiert ist, die das Rauchen aufgeben wollen.
Die Anwendung von Nicorette Spray sollte während der Stillzeit vermieden werden, da Nicotin in die Muttermilch übergeht und Ihr Kind beeinträchtigen kann. Wenn Ihnen Ihr Arzt die Anwendung von Nicorette Spray empfohlen hat, sollten Sie das Spray unmittelbar nach dem Stillen und nicht in den letzten zwei Stunden vor dem Stillen anwenden.
Rauchen erhöht bei Frauen und Männern das Risiko für Unfruchtbarkeit. Es ist nicht bekannt, welche Auswirkungen dabei Nicotin auf die Fruchtbarkeit hat.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen:
Es wurden keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen beobachtet.
Nicorette Spray enthält einen geringen Alkoholanteil (weniger als 100 mg pro Sprühstoß).

3. WIE IST NICORETTE SPRAY ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen Nicorette Spray nicht anwenden.
Sie sollten während der Behandlung mit Nicorette Spray das Rauchen ganz einstellen. Die folgende Übersicht zeigt das empfohlene schrittweise Vorgehen bei der Anwendung von Nicorette Spray.

Schritt 1: Wochen 1 bis 6
Wenden Sie 1 oder 2 Sprühstöße an, wenn Sie normalerweise eine Zigarette rauchen würden oder wenn Sie das Verlangen haben zu rauchen. Wenden Sie zunächst einen Sprühstoß an. Falls dadurch Ihr Verlangen nicht innerhalb weniger Minuten nachlässt, wenden Sie den zweiten Sprühstoß an.
Wenn 2 Sprühstöße erforderlich sind, können bei den folgenden Anwendungen gleich 2 Sprühstöße hintereinander angewendet werden. Die meisten Raucher benötigen 1 oder 2 Sprühstöße alle 30 bis 60 Minuten.
Wenn Sie zum Beispiel 15 Zigaretten pro Tag rauchen, sollten Sie im Laufe des Tages mindestens 15-mal 1 oder 2 Sprühstöße anwenden.
Wenden Sie nicht mehr als 2 Sprühstöße direkt hintereinander oder 4 Sprühstöße pro Stunde über 16 Stunden an. Über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt die Höchstdosis jeweils 64 Sprühstöße innerhalb von 16 Stunden.

Schritt 2: Wochen 7 bis 9
Beginnen Sie, die Anzahl der Sprühstöße pro Tag zu verringern.
Am Ende von Woche 9 sollten Sie nur noch die HÄLFTE der in Schritt 1 durchschnittlich angewendeten Anzahl von Sprühstößen pro Tag anwenden.

Schritt 3: Wochen 10 bis 12
Verringern Sie die Anzahl der Sprühstöße pro Tag weiter, so dass Sie in Woche 12 nicht mehr als 4 Sprühstöße pro Tag anwenden. Wenn Sie die Anwendung auf 2 - 4 Sprühstöße pro Tag verringert haben, sollten Sie die Anwendung von Nicorette Spray beenden.

Nach Beendigung der Behandlung können Sie in Versuchung kommen, wieder zu rauchen. Bewahren Sie daher nicht verwendetes Spray auf, da ein Rauchverlangen ganz plötzlich auftreten kann.
Falls Sie das Verlangen haben zu rauchen, wenden Sie ein oder auch zwei Sprühstöße an, falls ein Sprühstoß nicht innerhalb weniger Minuten hilft.
Normalerweise sollten Sie Nicorette Spray 3 Monate lang anwenden, jedoch nicht länger als 6 Monate. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie Nicorette Spray länger als 6 Monate anwenden müssen.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen sorgfältig.

Öffnen des Spenders
1. Schieben Sie die Taste (a) mit Ihrem Daumen nach unten, bis sie leicht nach innen gedrückt werden kann. Drücken Sie nicht zu fest.
2. Beim Drücken nach innen gleichzeitig das Oberteil des Spenders nach oben schieben, um es zu entriegeln. Anschließend die Taste loslassen.

Den Spender gebrauchsfertig machen
Wenn Sie das Spray zur Anwendung in der Mundhöhle das erste Mal anwenden, müssen Sie zunächst die Sprühpumpe gebrauchsfertig machen. Halten Sie die Spraydüse in sicherer Entfernung von sich selbst, anderen Erwachsenen, Kindern oder Haustieren in Ihrer Nähe. Drücken Sie mit Ihrem Zeigefinger dreimal oben auf den Spender, bis ein feiner Sprühnebel austritt. Wenn Sie das Spray 2 Tage lang nicht verwendet haben, müssen Sie diesen Vorgang erneut durchführen.

Gebrauch des Spenders
3. Richten Sie die Spraydüse auf Ihren offenen Mund und halten Sie sie so dicht wie möglich an Ihren Mund.
4. Drücken Sie fest oben auf den Spender, um einen Sprühstoß in Ihren Mund freizusetzen. Vermeiden Sie es dabei, die Lippen zu benetzen. Damit kein Spray in Ihren Rachen gelangt, sollten Sie während des Sprühens nicht einatmen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie für einige Sekunden nach dem Sprühen nicht schlucken.

Verriegeln der Spraydüse

Schließen des Spenders
5. Schieben Sie die Taste nach unten (d), bis sie nach innen gedrückt werden kann.
6. Beim Drücken nach innen das Oberteil des Spenders nach unten schieben. Die Taste loslassen. Der Spender ist jetzt geschlossen

Für einen weiteren Sprühstoß müssen Sie die oben beschriebenen Schritte wiederholen. Schließen Sie den Spender nach jeder Anwendung, um die Anwendung des Spenders durch Kinder und versehentliches Sprühen zu verhindern. Achten Sie darauf, während der Anwendung des Sprays nichts in die Augen zu sprühen. Falls Spray in die Augen gelangt, müssen Sie die Augen gründlich mit Wasser ausspülen.

Wenn Sie eine größere Menge von Nicorette Spray angewendet haben, als Sie sollten:
Eine Überdosierung von Nicotin kann auftreten, wenn Sie während der Anwendung von Nicorette Spray zusätzlich rauchen. Wenn ein Kind Nicorette Spray angewendet hat oder Sie versehentlich eine größere Menge Nicorette Spray angewendet haben, als Sie sollten, müssen Sie sich sofort mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen oder die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses aufsuchen. Nicotindosen, die von erwachsenen Rauchern toleriert werden, können bei Kindern schwere Vergiftungserscheinungen hervorrufen, die tödlich verlaufen können.

Die Anzeichen einer Überdosierung sind Krankheitsgefühl (Übelkeit), Erbrechen, vermehrter Speichelfluss, Bauchschmerzen, Durchfall, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, Schwindel, Hörstörungen und ausgeprägtes Schwächegefühl.
Bei hohen Dosen kann es in der Folge zu Blutdruckabfall, schwachem und unregelmäßigem Puls, Atembeschwerden, sehr starker Müdigkeit, Kreislaufkollaps und Krampfanfällen kommen.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Nicorette Spray kann die gleichen Nebenwirkungen hervorrufen wie andere Arten der Nicotinzufuhr. Die Nebenwirkungen hängen im Allgemeinen von der Dosis ab, die Sie anwenden.

Wirkungen, die mit der Raucherentwöhnung in Zusammenhang stehen (Nicotinentzug):
Einige der unerwünschten Wirkungen, die bei Ihnen auftreten können, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, können Entzugserscheinungen sein aufgrund der Abnahme der Nicotinzufuhr.

Zu diesen unerwünschten Wirkungen zählen:
  • Reizbarkeit, Aggression, Ungeduld oder Frustration
  • Ängstlichkeit, Ruhelosigkeit oder Konzentrationsstörungen
  • Nächtliches Erwachen oder Schlafstörungen
  • Gesteigerter Appetit oder Gewichtszunahme
  • Gedrückte Stimmung
  • Starkes Rauchverlangen
  • Langsamer Herzschlag
  • Zahnfleischbluten oder Mundgeschwüre
  • Schwindel oder Benommenheit
  • Husten, Halsentzündung, verstopfte oder laufende Nase
  • Verstopfung

Wenn folgende schwere seltene Nebenwirkungen (Anzeichen eines Angioödems) auftreten, beenden Sie die Anwendung von Nicorette Spray und suchen Sie sofort einen Arzt auf:
  • Schwellung von Gesicht, Zunge oder Rachen
  • Schwierigkeiten beim Schlucken
  • Nesselausschlag zusammen mit Atembeschwerden

Sehr häufig (kann mehr als 1 von 10 Behandelten betreffen):
  • Schluckauf (kommt besonders häufig vor)
  • Kopfschmerzen, Übelkeit (Krankheitsgefühl)
  • Reizung im Rachen

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen):
  • Lokale Wirkungen des Sprays wie Brennen, Entzündung im Mund, Veränderungen des Geschmacksempfindens
  • Trockenheit im Mund oder vermehrter Speichelfluss
  • Verdauungsbeschwerden (Dyspepsie)
  • Schmerzen oder Beschwerden im Bauch
  • Erbrechen, Blähungen oder Durchfall
  • Müdigkeit
  • Überempfindlichkeit (Allergie)
  • Kribbeln

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):
  • Auswirkungen auf die Nase wie verstopfte Nase und Niesen
  • Pfeifende Atmung (Bronchospasmus) oder erschwerte Atmung (Dyspnö), Engegefühl im Hals
  • Hautrötung (Erröten), vermehrtes Schwitzen
  • Auswirkungen im Mund wie Kribbeln im Mund, Entzündung der Zunge, Mundgeschwüre, Schädigung der Mundschleimhaut oder Veränderungen der Stimme, Schmerzen in Mund und Hals, Aufstoßen
  • Herzklopfen (Palpitationen), erhöhte Herzfrequenz, Bluthochdruck
  • Hautausschlag und/oder Hautjucken (Pruritus, Urtikaria)
  • Abnorme Träume
  • Beschwerden und Schmerzen im Brustbereich
  • Schwäche, Unwohlsein
  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Zahnfleischbluten
  • Laufende Nase

Selten (kann bis zu einem von 1000 Behandelten betreffen):
  • Schluckstörung, verminderte Schmerzempfindlichkeit im Mund
  • Würgen

Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar):
  • Verschwommensehen, vermehrte Tränenbildung (Tränensekretion)
  • Trockenheit im Hals, Magen–Darm–Beschwerden, schmerzende Lippen
  • Hautrötung
  • Allergische Reaktionen einschließlich Schwellung von Gesicht und Mund (Angio– ödem oder Anaphylaxie)

Meldung von Nebenwirkungen:
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Abt. Pharmakovigilanz Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3 D-53175 Bonn Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.WIE IST NICORETTE SPRAY AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.
Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Spender und der Umverpackung angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.
Nicht über 25 °C lagern.
Die Entsorgung von Arzneimitteln sollte gemäß den jeweiligen regionalen Vorgaben erfolgen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr anwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

6.INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Nicorette Spray enthält:
Der Wirkstoff ist Nicotin. Ein Sprühstoß setzt 1 mg Nicotin frei.
Die sonstigen Bestandteile sind: Propylenglycol, Ethanol, Trometamol, Poloxamer, Glycerol, Natriumhydrogencarbonat, Levomenthol, Minze-Aroma, Frische-Aroma, Sucralose, Acesulfam-Kalium, Salzsäure 10 % (zur pH-Wert-Einstellung) und gereinigtes Wasser.

Wie Nicorette Spray aussieht und Inhalt der Packung:
Nicorette Spray besteht aus einer Kunststoffflasche mit Lösung, die sich in einem Spender mit einer mechanischen Sprühpumpe befindet.
Der Spender ist kindergesichert.
Jede Flasche enthält 13,2 ml Lösung für 150 Sprühstöße. Nicorette Spray ist in Packungen mit 1 oder 2 Spendern erhältlich. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer
Johnson & Johnson GmbH
Johnson & Johnson Platz 2
41470 Neuss
Deutschland
Tel.: 00800 260 260 00 (kostenfrei)

Hersteller
McNeil AB
Norrbroplatsen 2
251-09 Helsingborg
Schweden

Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) unter den folgenden Bezeichnungen zugelassen:
Schweden Nicorette Pepparmint
Dänemark, Island, Irland Nicorette QuickMist
Deutschland,Österreich, Polen, Slowakische Republik, Tschechische Republik Nicorette Spray
Belgien, Bulgarien, Finnland, Luxemburg, Rumänien Nicorette Freshmint
Griechenland, Ungarn,Zypern Nicorette Quickspray
Estland, Lettland, Litauen nicorette coolmint
Norwegen, Slowenien Nicorette
Frankreich Nicorettespray
Italien Nicorettequick
Niederlande Nicorette Menthol Mint Mondspray
Spanien Nicorette Bucomist

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im November 2015.

Quelle: Angaben der Packungsbeilage
Stand: 06/2017

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nicorette Spray Double Pack, 2 St

For the treatment of tobacco dependence.
  • 5,650.05₽


Related Products

Nicorette Spray, 1 St

Nicorette Spray, 1 St

-use information and other important instructions for the Article: nicorette Spray, Important N..

3,122.85₽

Need advice?